+30 26630 51771info@san-stefano.gr

San Stefano

San Stefano Travel

Ausgewählte Premium-Unterkünfte

Das Dorf Agios Stefanos oder San Stefanos liegt an der nordwestlichen Spitze der Insel Korfu. Hier sind die vier Diapontischen Inseln (Othoni, Erikoussa, Mathraki und Diaplo) zu sehen, während weiter entfernt die Adria die natürliche Grenze zwischen Griechenland und Italien bildet. Besucher von Agios Stefanos haben die Möglichkeit, einen einzigartigen Blick auf die Sonnenuntergangsinseln zu bewundern, indem sie einfach zu Fuß oder irgendwo in dieser Panoramalage stehen.

Die Geschichte

Vor weniger als dreißig Jahren war Agios Stefanos ein kleines, traditionelles Fischerdorf mit ein paar Häusern, einer schönen Kirche und einem kleinen malerischen Hafen, der inzwischen ersetzt wurde, aber die Überreste gibt es noch zu sehen. Es gab auch einen ziemlich breiten, tiefen Fluss, der den Strand in zwei Teile teilte. Heute erreicht der Fluss nur im Winter das Meer.

Heute

Heute wird die touristische Infrastruktur behutsam ausgebaut und jeden Sommer werden rund 12.000 Touristen in Agios Stefanos untergebracht.
Kein Wunder, dass mehr als 70 % unserer Besucher Jahr für Jahr wiederkommen.
Dies ist eine wirklich einzigartige Statistik nicht nur für Griechenland, sondern für Urlaubsziele auf der ganzen Welt.
Es gibt mehr als 20 Restaurants und Bars, in denen unsere Gäste hochwertige Unterhaltung mit der Möglichkeit verbinden können, köstliche Gerichte der griechischen und internationalen Küche zu probieren.
Es gibt auch viele Souvenirläden und Supermärkte.
Das Dorf wird auch von Bussen angefahren und von dem modernen Hafen aus fahren regelmäßig Boote zu den Diapontischen Inseln.

Galerie Bereich

Das Ionische Meer beherbergt einige der grünsten Inseln Griechenlands und Korfu steht ganz oben auf dieser Liste.
Gepaart mit seinem kristallklaren Wasser und der abwechslungsreichen Landschaft, die über goldene Sandstränden umgeben von Lehmklippen bis hin zu felsigen Küsten und hügeligen Wanderwegen reicht, befindet sich San Stefano in einer idealen Lage, die gleichermaßen perfekt für Familien, Urlauber und Entdecker ist.

Die Gegend um das Dorf San Stefano gilt als eine der besten Gegenden der Insel Korfu und kombiniert die großartige Aussicht auf die Diapontischen Inseln, die während der Sonnenuntergangsstunde atemberaubend werden, mit Küstenwanderungen auf den Landzungen, die Sie zu einigen unglaublich schönen Orten wie Arillas Beach, Cape Drastis und Afionas führen.

Zum besseren Verständnis der Insel und insbesondere von San Stefano folgt eine Fotogalerie, die verschiedene Orte veranschaulicht. Erkunden Sie durch die Fotogalerie wichtige Bereiche von San Stefano sowie die Bereiche, die sich in der Nähe befinden.
Jedes Foto enthält ein paar Worte, die den Standort und die Hauptmerkmale erklären.